KAB Nikolaus Groß Bottrop

Katholische Arbeitnehmer Bewegung

Suche

KAB Leistungen

Beratung und Vertretung im Arbeits- und Sozialrecht.

Das Markenzeichen der KAB:
Wir beraten, begleiten und vertreten KAB-Mitglieder im Arbeits- und Sozialrecht. Dabei geht es vor allem um Fragen aus den Bereichen:

  • Arbeitslosenversicherung,
  • Rentenversicherung,
  • Krankenversicherung,
  • Pflegeversicherung,
  • Unfallversicherung und
  • Schwerbehindertenrecht.

Hier vertritt der
KAB-Rechtsschutz seine Mitglieder in allen Instanzen (im Arbeitsrecht in erster Instanz), und das ohne weitere Kosten, denn dieser Rechtsschutz ist im KAB-Beitrag enthalten!

Podiumsdiskussion zur Landtagswahl

Die KAB Nikolaus Groß lädt die Kanidaten der Landtagswahl ein:

BBH KAB Podium P1040357

Im Gemeinderaum der Herz Jesu Kirche stellten sich die Kanidaten der Landtagswahl Dr. Anette Bunse CDU, Thomas Göddertz SPD, Andreas Mersch FDP, Joachim Gutsche Bündnis90 die Grünen und Detlef Bauer AFD den Fragen der KAB Nikolaus Groß. Die Moderation erfolgte durch Linda Heinrichkeit.

Zu den Themen zählten der Bildungsnotstand, der öffentliche Nahverkehr, bezahlbare Wohnungen / Wohnungsbau, Sicherheit in unseren Städten, u.s.w.

 

Zwischen Nord- und Ostsee

Bildungsreise unserer KAB an die Schlei nach Schleswig

 

BBH DSC 6043 Schleswig

Bei schönstem Wetter fuhren wir nach Schleswig an die Schlei. Untergebracht waren wir im Hotel Waldschlösschen, einem Wellness-Hotel in Schleswig. Von dort aus wurden Ausfüge nach Kiel, Laboe und Kappeln, Husum und Friedrichstadt unternommen. Das Highlight war aber der Ausflug auf die Insel Föhr mit Insel- und "Hafenrundfahrt".  Vielen Dank für die gute Organisation der Fahrt an Hermann Kuhlman und das Team vom Reisebüro Boka-Tours.

 

 

 

KAB Tritt für dich ein

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.