KAB Nikolaus Groß Bottrop

Katholische Arbeitnehmer Bewegung

Suche

KAB Leistungen

Beratung und Vertretung im Arbeits- und Sozialrecht.

Das Markenzeichen der KAB:
Wir beraten, begleiten und vertreten KAB-Mitglieder im Arbeits- und Sozialrecht. Dabei geht es vor allem um Fragen aus den Bereichen:

  • Arbeitslosenversicherung,
  • Rentenversicherung,
  • Krankenversicherung,
  • Pflegeversicherung,
  • Unfallversicherung und
  • Schwerbehindertenrecht.

Hier vertritt der
KAB-Rechtsschutz seine Mitglieder in allen Instanzen (im Arbeitsrecht in erster Instanz), und das ohne weitere Kosten, denn dieser Rechtsschutz ist im KAB-Beitrag enthalten!

Counter

Heute 7

Gestern 94

Woche 269

Monat 1214

Insgesamt 88847

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online

 Ökumenischer Bußgang

 Ökumenischer Bußgang zeigt die Wunden der Stadt.

Am Freitag den 27.03.15 zogen Bottroper Christen, KAB Nikolaus Groß und die Kolpingfamilie mit Kreuz und Banner von der Altkatholischen Kapelle am Kreuzkamp über St. Cyriakus zur Martinskirche.

  bussgang 01bussgang 02

 An mehreren Stationen wurde auf die Wunden der Stadt aufmerksam gemacht und gebetet. Zu den Wunden gehören Arbeitslosigkeit, Drogenmissbrauch,  Faire Arbeit, Fairer Lohn und Fremde in unserer Stadt.

 bussgang 03

Zum Abschluss trafen sich die Teilnehmer im Martinszentrum. Die Veranstaltung findet traditionell in der Fastenzeit statt.

Nächster Termin

Dienstag, 27. Februar 2018

18.00 Uhr

Bottrop, eine Stadt im Wandel

Vortrag: Josef Bucksteeg

Veranstaltungsort:
Suitbert Treff, Quellenbusch 110

Sonntag, 11. März 2018

12.30 Uhr

Fastenessen mit Osterbasar

Veranstaltungsort:
Barbaraheim, Unterberg 14

KAB Stadtverband Bottrop

Der Stadtverband hat sich neu aufgestellt!

Als Vorsitzender ist

Günter Hoffjan

gewählt worden.

Stellvertreterin und Mitglied im Diözesanauschuß ist

Nicole Hahn.

Wir wünschen beiden gutes Gelingen in ihrer Arbeit für die KAB Bottrop.