KAB Nikolaus Groß Bottrop

Katholische Arbeitnehmer Bewegung

Suche

KAB Leistungen

Beratung und Vertretung im Arbeits- und Sozialrecht.

Das Markenzeichen der KAB:
Wir beraten, begleiten und vertreten KAB-Mitglieder im Arbeits- und Sozialrecht. Dabei geht es vor allem um Fragen aus den Bereichen:

  • Arbeitslosenversicherung,
  • Rentenversicherung,
  • Krankenversicherung,
  • Pflegeversicherung,
  • Unfallversicherung und
  • Schwerbehindertenrecht.

Hier vertritt der
KAB-Rechtsschutz seine Mitglieder in allen Instanzen (im Arbeitsrecht in erster Instanz), und das ohne weitere Kosten, denn dieser Rechtsschutz ist im KAB-Beitrag enthalten!

Counter

Heute 14

Gestern 26

Woche 40

Monat 753

Insgesamt 78286

 Liebe KAB'ler

auch in diesem Jahr lädt der KAB Diözesanverband die Seniorinnen und Senioren im Bistum Essen zur beliebten Wallfahrt nach Kevelaer ein. Dort wird in diesem Jahr das 375jährige Jubiläum der Wallfahrt gefeiert.

Die Stadtverbände Duisburg, Oberhausen, Mülheim an der Ruhr, Gelsenkirchen, Gladbeck und Bottrop werden am Mittwoch, dem 3. Mai 2017, den Gottesdienst mit Weihbischof Ludger Schepers feiern.

Weitere Informationen werden wir im März dieses Jahres erhalten und hier veröffentlichen. Außerdem werden an den bekannten Stellen Plakate auf diese Veranstaltung hinweisen.

 

 Haben Sie am 23. Januar schon etwas vor?

 

Der Diözesanverband der KAB im Bistum Essen lädt für den 23. Januar 2017 um 17.30 Uhr zu einem Gottesdienst in den Essener Dom ein.

An diesem Tag ist es 72 Jahre her, dass Nikolaus Groß in Berlin-Plötzensee hingerichtet wurde und 16 Jahre sind seit der Seligsprechung vergangen. Der Gottesdienst wird von Weihbischof Wilhelm Zimmermann zelebriert.

 
Kommen auch Sie nach Essen!

 

    ALTPAPIER-Sammlung 

Die Altpapiersammlung im Oktober 2016 ist beendet.
Vielen Dank an alle Helfer, den Firmen, die Ihre Fahrzeuge freundlicherweise zur Verfügung gestellt haben und natürlich an die vielen fleißigen Sammler !

 

altpapier

Auch in diesem April und Oktober sammelt unsere KAB wieder, verstärkt durch viele Jugendliche aus unseren Gemeinden, Altpapier. Der Erlös wird für die Jugendarbeit und für junge Familien in der KAB eingesetzt. Gesammelt wird im gesamten Gebiet der Kirchengemeinde Herz Jesu, St. Suitbert und ehm. St. Barbara.

Das Papier sollte bis 8.30h gebündelt oder in Kartons verpackt, gut erkennbar am Straßenrand stehen.

Wer mithelfen möchte, kann Zeitungen und Zeitschriften mitsammeln, die nächste Aktion startet ca.   April/Mai 2017

 

 

Nächster Termin

23. Feb. 2017  16.00 Uhr
Vortrag:
Bottroper Geschichten
Referent: Josef Bucksteeg

Veranstaltungsort: Restaurant Laguna in Vonderort

Aktuelles aus unserer KAB

Unser Fotoalbum ist wieder Online.

 

ball

Aktuelles aus Bottrop